Katholische Pfarrei
St.Georg

Kinderfasching


ads fasching1Gleich an zwei Tagen feierte die Pfadfinderinnenschaft St. Georg mit den Kindern der Pfarrei eine Faschingssause vom Feinsten. Rund 160 Kinder eroberten in ihren fantasievollen Masken den Pfarrsaal und brachten diesen zum Beben. Die Gastgeberinnen hatten ein ausgezeichnetes Gespür dafür, was dem Nachwuchs einen Heidenspaß macht. Fetzige Musik zum Tanzen und lustige wie spannende Tanz- und Bewegungsspiele zum Austoben gehörten allemal dazu. Bei Polonaise, Zeitungs- und Ententanz, der Reise nach Jerusalem, Luftballontreten und Sackhüpfen beispielsweise kamen die Kinder richtig in Schwung. Ganz heiß waren die Kids auch auf das Brezelschnappen und Mohrenkopf­wettessen.

Weiterlesen: Kinderfasching 

Kirchenverwaltungsabschied


ads kirchenverwaltungabschiedAmberg. (ads) Im Rahmen einer feierlichen Pfarrmesse in der Stadtpfarrkirche St. Georg verabschiedete Dekan Markus Brunner die vormaligen Mitglieder der Kirchenverwaltung im gebührenden Rahmen.

Dekan Markus Brunner machte darauf aufmerksam, dass sich die sechs scheidenden Männer zum Teil seit vielen Jahren bzw. seit Jahrzehnten in der Katholischen Kirchenverwaltung St. Georg engagiert hätten. So sei Albert Birkl seit 1976 in diesem Gremium gesessen, Rudolf Maier, Josef Scharl und Werner Huber seit 1988 sowie Artur Wiesnet und Benno Zeiler seit 2000. Christian Beck vertrete seit seiner Wahl zum Sprecher des Pfarrgemeinderates seit 2012 dieses Gremium in der Kirchenverwaltung. Der Geistliche erinnerte, dass bereits im Juli 2010 das langjährige Kirchenverwaltungsmitglied Georg Graf verschieden sei. Markus Brunner zählte die Maßnahmen auf, die mit der gewesenen Kirchenverwaltung in den vergangenen Jahren seit seinem Amtsantritt in St. Georg im Jahr 2003 getätigt wurden: Sanierung des Pfarrhofs, der Außenfassade und des Daches des Pfarrzentrums, Neubau des Integrativen Kindergartens St. Sebastian, Innenrenovierung des Pfarrzentrums, Einbau einer Kinderkrippe im Kindergarten Christkönig, Renovierung der Nebenkirche St. Sebastian.

Weiterlesen: Kirchenverwaltungsabschied 

Spende vom Konzert des Polizeiorchesters


ads spendeAmberg. (ads) Ein sakrales Klangerlebnis der Extraklasse zur Adventszeit bescherten die studierten Berufsmusiker des einzig professionellen Blasorchesters der Bayerischen Polizei unter der Leitung des Musikprofessors Johann Mösenbichler, die sich auf Einladung des Rotary Club Amberg und der Pfarrei St. Georg bereits zum dritten Mal zu einem Benefizkonzert zugunsten der Kindertagesstätten der Pfarrei ein Stelldichein gaben. Der ausverkaufte Kongregationssaal ließ das Konzert zum vollen Erfolg werden, sodass nun der stolze Erlös in Höhe von 3230 Euro übergeben werden konnte. Dekan Markus Brunner freute sich mit den Kindergärten Christkönig unter der Leitung von Rita Strobl, St. Georg einschließlich Kinderkrippe unter der Leitung von Ulrike Schißlbauer, St. Sebastian unter der Leitung von Carolin Michl und dem Kinderhort St. Georg unter der Leitung von Michaela Guzik über den nachweihnachtlichen Geldsegen.

Weiterlesen: Spende vom Konzert des Polizeiorchesters 

Dankeschönvorstellung Für Sternsinger im Park-Kino


ads kino1Amberg. (ads) Knapp 200 Sternsinger aus den Amberger Stadtpfarreien St. Georg, St. Michael, St. Martin und Hl. Dreifaltigkeit zogen heuer bei unfreundlich feucht-kaltem Wetter von Haus zu Haus, um den Ambergern den Segen Gottes für das Jahr 2013 zu bringen und für Kinder in der Dritten Welt unter dem Leitmotiv „Für Gesundheit in Tansania und Weltweit – Segen“ sein Geld zu sammeln. Dem enormen Engagement und der hohen Motivation gepaart mit Durchhaltevermögen der Kinder und Jugendlichen ist es zu verdanken, dass heuer bei der Sternsingeraktion rund 29 000 Euro alleine im Stadtgebiet zusammengekommen sind. Auf Initiative des neuen Stadtjugendseelsorgers Kaplan Christian Kalis aus St. Georg konnte sich die fleißige Sternsingerschar erstmals über ein außergewöhnliches Dankeschön für ihren Einsatz freuen: Kinobesitzer Andreas Wörz lud sie zur Extravorstellung zum Film „Die Abenteuer des Huck Finn“ in das Park-Kino ein.

Weiterlesen: Dankeschönvorstellung Für Sternsinger im Park-Kino