Slide background

Katholische Pfarrei
St.Georg

Maiandacht der Marianischen Männer-Congregation

Zentrale Maiandacht der Marianischen Männer-Congregation Amberg in der Mariahilfbergkirche am 26.05.2020

Die Marianische Männer-Congregation Amberg plante wie schon Tradition in ihrem Jahresprogramm wieder eine zentrale Maiandacht auf dem Mariahilf-Berg in Amberg in der Bergkirche. Wegen der derzeitigen Coronaphase konnte diese nicht wie herkömmlich stattfinden. Zum einen hat auch die MMC bis auf Weiteres ihre Aktivitäten abgesagt und wegen diverser Coronavorgaben insbesondere die begrenzte Besucherzahl von max. 40 Kirchenbesuchern in der Bergkirche erging keine öffentliche Einladung. Stattdessen nahmen der Zentralpräses Markus Brunner, Präfekt Michael Koller, sein Stellververtreter Assistent Bernhard Koller und Ehrensodale Franz Meier stellvertretend für die gesamte Congregation an der regulären Maiandacht in der Bergkirche teil und schlossen die Anliegen aller Sodalen in das Gebet mit ein.

Guardian Pater Seraphin, OFM vom Franziskanerkloster am Berg begrüßte als Zelebrant die MMC-Abordnung und einige weitere Kirchenbesucher. Mesner Norbert Aures erbat als Lektor die Hilfe der Gottesmutter bei den Fürbitten. Mit dem eucharistischen Segen schloss die Andacht. Vor dem Kirchenportal dankte Präfekt Koller den Begleitern für Ihr Kommen und Pater Seraphin für die würdevolle Gestaltung. Alle hoffen, daß im nächsten Jahr die Zeit wieder normal ist und die Coronaeinschränkungen vorbei sind.

Maiandacht MMC

 

 

Bild:
An den Stufen zur Bergkirche (von links) Sodale Gerhard Meier und Willi Hübsch, MMC-Assistent Bernhard Koller, Zentralpräses Markus Brunner, Mesner Norbert Aures, Guardian Pater Seraphin, Ehrensodale Franz Meier und Präfekt Michael Koller.

Foto: Koller