Slide background

Katholische Pfarrei
St.Georg

Winterwanderung


ads winterwanderung4Zur fruchtbaren und gelungenen Gemeinschaftsaktion wurde die Winter­wanderung der Ehrenamtlichen der Pfarrei St. Georg aus den Gremien der Kirchenverwaltung sowie des Pfarr­gemeinderates und dem hauptamtlichen Seel­sorgeteam um Dekan Markus Brunner von Amberg über Krumbach nach Engelsdorf. Dort wurde in der Herz-Jesu-Kapelle eine Andacht zum Thema „Seine Gaben einbringen für den einen Dienst zum Aufbau der Gemeinde­“ gefeiert. Nach der geistigen Stärkung stand die Einkehr in das Gasthaus Singer zur leiblichen Stärkung an. In vergnüglich-geselliger Runde tauschten sich die Georgianer über das Leben in der Pfarrei aus und regten auch Gesprächsthemen an, die darüber hinaus reichten. „Wichtig war die ungezwungene, private Begegnung, die bei den Sitzungen und im gewöhnlichen Betrieb doch zu kurz kommt“, stellte Dekan Brunner fest.

Einstimmig wurde festgestellt, dass die lockere Atmosphäre manche Ideen zutage gefördert und das intensive Gespräch manche Lösungsansätze oder Impulse für das pfarrliche Leben hervorgebracht hätten. Einhellige Meinung: „Die harmonische Stimmung und die allgemeine Erkenntnis, dass eine ideale Verzahnung der Arbeit in den Gremien zusammen mit den Hauptamtlichen entscheidend zum positiven Image einer Pfarrgemeinde beiträgt, verlangt nach einer Fortsetzung dieser Aktion, sprich eine gemeinsame Wanderung im Sommer mit Andacht, Abendessen und konstruktiven Gesprächen.“