Slide background

Katholische Pfarrei
St.Georg

Fahrzeugsegnung


ads fahrzeugsegnung

Aufgrund des großen Zuspruchs im vergangenen Jahr hat Stadtpfarrer von St. Georg Dekan Markus Brunner beschlossen, heuer erneut eine Fahrzeugssegnung nach den Gottesdiensten am Sonntag auf dem Malteserplatz durchzuführen. Verkehrsmittel gehören heute zum Alltag der Menschen und dienen im sowohl im Beruf wie in der Freizeit. Dekan Markus Brunner erbat den Segen Gottes für alle, die die Fahrzeuge benutzen wie die Fahrzeuge selbst, die zum Alltag der Menschen gehören und ihnen sowohl im Beruf wie in der Freizeit dienen. Er betonte, dass Gottes Segen zur Gewissenhaftigkeit, Rücksichtnahme und Hilfsbereitschaft im Straßenverkehr verpflichte. Der Geistliche segnete dann bei seinem Rundgang um den Malteserplatz die Fahrzeuge. Christophorus als Patron der Reisenden und somit auch der Autofahrer fährt in Zukunft mit den Gregorianern in Form einer Christopherusplakette oder als Schlüsselanhänger mit, die es vor und nach den Gottesdiensten zu erstehen gab. (ads)