Slide background

Katholische Pfarrei
St.Georg

Abschied Diakon Thomas Kraus


ads thomaskraus2Für Diakon Thomas Kraus, der seit September vergangenen Jahres sein Pastoralpraktikum in der Pfarrei St. Georg absolviert hat, war es nun Zeit Abschied zu nehmen. „Diakon Kraus war nicht nur zum Lernen hier, sondern er hat uns allen auch ein Zeugnis gegeben, dass es eine wunderbare Aufgabe ist, Gott zu dienen und den Menschen seine Botschaft zu verkünden“, betonte Dekan Markus Brunner. Unter seinen erfahrenen Fittichen als Lehrmeister hat Thomas Kraus in den letzten Monaten die vielfältigen Aufgaben eines Seelsorgers in allen Facetten in der aktiven Pfarrei St. Georg kennen und schätzen gelernt.

 Dekan Brunner dankte dem scheidenden Diakon für seine stille, ehrliche Art, in der sich seine gediegene Oberpfälzer Bodenständigkeit zeige, sowie für seine überzeugende Religiosität, nicht zuletzt für seine eifrige Mitarbeit in der Seelsorge. Einen aufrichtigen Dank richtete Thomas Kraus an Dekan Markus Brunner als ausgezeichneten Lehrmeister, der ihn in der Seelsorge das Laufen gelernt hätte, und an die Georgianer, die ihn herzlich aufgenommen hätten. Für Thomas Kraus geht es in den nächsten Tagen mit seinem Weihekurs nach Israel und dann in den letzten Abschnitt des Pastoraljahres im Priesterseminar bis zur Priesterweihe am 29. Juni im Dom zu Regensburg. (ads)