Slide background

Katholische Pfarrei
St.Georg

Georgianer trinken Kaffee für Weihnachtsgeschenke



Kirch-Kaffee-Team spendet 1000 Euro an Kinderpalliativteam
Kleinvieh macht auch Mist! Wer kennt diesen Spruch nicht? Das Kirch-Kaffee-Team der Pfarrei St. Georg hat ihn beherzigt. Es schenkt im zweimonatigen Rhythmus auf Spendenbasis zu den Sonntagsgottesdiensten Kaffee aus und bietet dazu selbstgemachten Kuchen an. Der Erlös aus den vergangenen eineinhalb Jahren, insgesamt 1000 Euro, wurde nun ans Kinderpalliativ-Team Ostbayern am Klinikum St. Marien übergeben. Mit dem Geld werden Weihnachtsüberraschungen für die schwerstkranken Kinder und Jugendlichen finanziert. "Kaffeetrinken und Gutes dabei tun, ist eine feine Sache", darüber waren sich einige engagierte Frauen aus der Pfarrfamilie einig. Die Idee stieß bei Dekan Markus Brunner auf große Begeisterung.



Kirchkaffee

Bild und Text: Adele Schütz