Slide background

Katholische Pfarrei
St.Georg

Ehemalige aus St. Georg treffen sich


 

Ehemaligentreffen

 







Freude teilen, Sorgen besprechen, Ermutigung erfahren


Als Dekan Markus Brunner vor einigen Jahren ein regelmäßiges Treffen der ehemaligen Diakone und Praktikanten aus der Pfarrei St. Georg anregte, hatte er nicht mit einer derart guten Resonanz bei seinen "ehemaligen Schülern" gerechnet.
Einige derer, die das Handwerkszeug für den Dienst eines Priesters und Seelsorgers in St. Georg erhalten haben, kamen auch heuer wieder gerne an den ersten Ort ihres geistlichen Wirkens zurück. Die gemeinsame Messfeier in der Georgskirche und ein gemütliches Beisammensein bei einer Brotzeit prägten das Treffen. Dekan Markus Brunner ließ es sich nicht nehmen, die Ehemaligen mit ihren derzeitigen Diensten vorzustellen: Josef Hausner (Pfarrer Ottering), Klaus Beck (Pfarrer Mintraching), Franz Pfeffer (Pfarrvikar Riekofen), Dr. Thomas Hösl (Kaplan Weiden-St. Josef), Martin Popp (Kaplan Oberviechtach), Thomas Fischer (Kaplan Wunsiedel) und der aktuell in der Pfarrei St. Georg tätige Diakon Thomas Meier. Pfarrer Josef Hausner drückte im Namen aller seine Freude über die Rückkehr aus. Für ihn biete die Zusammenkunft eine Möglichkeit, sich auszutauschen, um Freuden zu teilen, aber auch, um Sorgen zu besprechen und dabei Ermutigung zu erfahren.

Bild: ads