Slide background

Katholische Pfarrei
St.Georg

Da schlägt das Wallfahrerherz höher

„Das Pilgerherz leidet heuer. Da wegen der Coronapandemie die Fußwallfahrt von Regensburg nach Altötting ausgefallen ist“,
sagt der leidenschaftliche Pilger, Dekan Markus Brunner. Ganz verzichten wollte er aber dennoch nicht.

Weiterlesen: Da schlägt das Wallfahrerherz höher

Bergfest 2020 - Wallfahrt auf den Mariahilfberg

Zu einer kleinen Fuß-Wallfahrt starteten am Freitag Nachmittag knapp 50 Gläubige der Pfarrei St. Georg von der Pfarrkirche aus, auf den Mariahilfberg. Unter Leitung von Gabriele Papp und Kaplan Florian Rein ging es über die Allee und dem Alafberg zur Wallfahrtskirche.

Weiterlesen: Bergfest 2020 - Wallfahrt auf den Mariahilfberg

St. Katharina hat wieder Töne

Die Gründung der Kirche geht zurück bis ins 14. Jahrhundert. Benachbart sind im Osten das einstige Leprosen- und dann Armenhaus, im Westen das Spital und der Katharinen-Friedhof. Sie selbst ist eine Institution Ambergs: St. Katharina.

Weiterlesen: St. Katharina hat wieder Töne

Benjamin Raffler feiert Primiz in St. Georg Amberg

32 Jahre ist es her, dass es in St. Georg in Amberg eine Primiz gegeben hat.
Dekan Markus Brunner wertete es als Glücksfall, dass Benjamin Raffler nun seine erste Messe als Neupriester in seiner Praktikums-Pfarrei feierte.

Weiterlesen: Benjamin Raffler feiert Primiz in St. Georg Amberg

„In St. Georg so viel Gutes erfahren“

Der heilige Wolfgang ist Patron des Bistums Regensburg, das diesen nicht nur an seinem Gedenktag am 31. Oktober ehrt, sondern auch Ende Juni mit einer ganzen Festwoche. Ein Mann, der dabei im Mittelpunkt steht, hat einen Bezug zu Amberg.

Weiterlesen: „In St. Georg so viel Gutes erfahren“