Slide background

Katholische Pfarrei
St.Georg

Polenfahrt 2012


Bericht

Die Reise in das südliche Polen in der Pfingstwoche war für die 40-köpfige Reisegruppe ein voller Erfolg und ein unvergessliches Erlebnis, das wir vor allem unserem Reiseleiter Peter und seiner Frau Sabine verdanken. Dziękuję bardzo!

Vorbereitungen

Beim Informationsabend am 8.11.2011 stellte Herr Peter Blendowski, selbst gebürtiger Pole, die geplanten Etappen der Reise vor (siehe unten). Die Reise wird von Amberg aus mit einem komfortablen Reisebus durchgeführt und enthält 7 Übernachtungen an 5 verschiedenen Orten: Bad Kudowa, Breslau, Krakau(2), Zakopane(2) und Hirschberg. Dadurch sind an einem Tag maximal etwa 450 km zu bewältigen.

Anschließend vermittelte Herr Blendowski anhand einer Fotoshow Eindrücke aus einer vorangegangenen Polenreise, die die Schönheit des Landes deutlich zum Ausdruck brachten.

Weiterlesen: Polenfahrt 2012 

Treffen der ehemaligen Praktikanten und Diakone


IMG 4057Am 19.2.2012 konnten wir fast alle der Männer willkommen heißen, die wir für eine mehr oder weniger lange Zeit auf ihrem Weg zur Diakonen- und Priesterweihe begleiten durften. Wir fragen uns, wer war denn schon alles bei uns? Neun an der Zahl waren es - unseren jetzigen Diakon Franz Becher mit eingeschlossen.

Weiterlesen: Treffen der ehemaligen Praktikanten und Diakone 

Fahrzeugsegnung auf dem Malteserplatz


 

Lesung der "Heiligen Nacht" von Ludwig Thoma mit R. Gabler


000-heiligenacht1.JPG.mediumMit Mimik, Gestik und seiner wohltuenden Basstimme holte Richard Gabler in seiner emotionalen Erzählung der Weihnachtsgeschichte in bayerischer Mundart seine Zuhörer mitten in das Geschehen hinein.

 001-heiligenacht2.JPG.mediumEine ausgezeichnete musikalische Umrahmung der Erzählung der Weihnachtslegende "Heilige Nacht" von Ludwig Thoma bot die Gruppe "Saitenklang" um Rita Butz (l.) .

Pfarrfamilienabend Oktober 2011

 


000-az24 ads pfarrfamilienabendI.JPG.mediumGroß war die Freude bei der Vorsitzenden des Frauenbunds Maria Paulus und Dekan Markus Brunner, der von den Frauen eine Spende in Höhe von 1000 Euro für die Neuanschaffung der Orgel in Empfang nehmen konnte.

001-az24 ads pfarrfamilienabendIII.JPG.mediumDekan Markus Brunner (r.) konnte den Orgelsachverständigen der Diözese Regensburg, Gerhard Siegl, (l.) beim Pfarrfamilienabend der Pfarrei St. Georg begrüßen, der den maroden Zustand der Orgel erläuterte.

Weiterlesen: Pfarrfamilienabend Oktober 2011