Slide background

Katholische Pfarrei
St.Georg

Pfarrbrief Nr. 08


Aschermittwoch – Beginn der Fastenzeit, Konstituierende Sitzung des Pfarrgemeinderats, Kreuzwegandachten, Die Weihe –und Dienstämter der Kirche - Predigtreihe in der Fastenzeit, Hausgottesdienst in der Fastenzeit, Frühschichten zur Fastenzeit 2014 – Es ist Zeit für…, Was heißt glauben? – Einkehrtag der Gebetsgemeinschaft Berufe der Kirche, Fahrt zum Salzburger Adventssingen, Pfarrbüro geschlossen

Aschermittwoch – Beginn der Fastenzeit

Uns Christen sollte es ein Anliegen sein, die 40tägige Fastenzeit (Österliche Bußzeit) mit dem richtigen Akzent zu beginnen. Am Aschermittwoch, den 5. März, wird den Gläubigen im Rahmen der angebotenen Gottesdienste (siehe Gottesdienstordnung) das Aschenkreuz als Zeichen unserer Vergänglichkeit, der Buße und Umkehr aufgelegt.

Konstituierende Sitzung des Pfarrgemeinderats

Am Donnerstag, den 6. März, tritt um 19.30 Uhr der neu gewählte Pfarr­gemein­de­rat im Clubraum erstmals zusammen. Zentraler Tages­ordnungs­punkt ist die Wahl eines neuen Pfarr­gemeinde­rats­sprechers bzw. einer neuen Pfarrgemeinde­ratssprecherin in­klusive des Stellvertreterpostens. Auch ein(e) neue(r) Schrift­führer(in) wird benötigt.

Kreuzwegandachten

Die Fastenzeit dient nicht nur zur Besinnung auf das eigene Leben. Wir betrach­ten in dieser Zeit auch die grenzenlose Liebe, die Gott zu den Menschen hat. Nicht einmal Krankheit und Tod können diese Liebe vernichten. Das will uns be­sonders die Betrach­tung des Leidens und Sterbens Christi vermitteln. Deshalb sind wir eingeladen, in die­sen Wochen der Vorbereitung auf Ostern den Kreuz­weg zu betrachten. Wir beten ihn wie gehabt jeden Dienstag und Freitag um 17.00 Uhr, erstmals am Freitag, den 7. März.

Die Weihe –und Dienstämter der Kirche - Predigtreihe in der Fastenzeit

Mittlerweile zum 10. Mal gestalten unsere Prediger eine thematisch einheit­liche Pre­digtserie. In diesem Jahr wollen wir uns mit dem Wesen der Weihe- und Dienstämter der Kirche befassen.

1. Fastensonntag, 09. März Zum Dienen berufen – der Diakon

2. Fastensonntag, 16. März Hirtenwort von Bischof Rudolf

3. Fastensonntag, 23. März In persona Jesu Christi – der Priester

4. Fastensonntag, 30. März Pontifex, Brückenbauer – der Bischof

5. Fastensonntag, 06. April In den Schuhen des Fischers – der Papst

 

Hausgottesdienst in der Fastenzeit

Wir sind eingeladen, am ersten Montag in der Fastenzeit (10. März) in unseren Famili­en den Hausgottesdienst zu begehen. Er greift dieses Jahr das Motto des anstehenden Katholikentags auf: Mit Christus Brücken bauen. Ein Faltblatt liegt dem Pfarrbrief bei. Für weiteren Bedarf finden sich zusätzliche Exemplare auf den Schriftenständen.

Frühschichten zur Fastenzeit 2014 – Es ist Zeit für…

Mit den diesjährigen Frühschichten zu Fastenzeit wollen wir uns sensibel für den Um­gang mit unserer Zeit machen. Bereits wenige Minuten, die unseren Alltag unterbre­chen, können viel bewirken. Bewusst gelebte und gestaltete Zeit oder eine bewusste Zeit der Stille und des Durchatmens können unser Leben verän­dern. Nehmen wir uns gemeinsam Zeit für uns, für andere und für Gott.

Junge Christen und alle, die gerne mit ihnen den Tag beginnen, sind wieder herzlich zur kurzen Morgenandacht mit anschließendem Frühstück eingeladen. Immer mitt­wochs – 12. / 19. / 26. März und 2. /09. April – um 6.30 Uhr im Chor­gestühl der Stadt­pfarrkirche.

Was heißt glauben? – Einkehrtag der Gebetsgemeinschaft Berufe der Kirche

Letztmalig weisen wir auf den Einkehrtag am 2. Fastensonntag, den 16 März, hin. Er beginnt um 9.00 Uhr und endet gegen 16.00 Uhr. Der Unkostenbeitrag für Mittages­sen und Kaffee liegt bei 15 €. Anmeldungen werden im Pfarrbüro St. Georg unter der Telefon-Nr. 49 35 0 entgegen genommen.

Fahrt zum Salzburger Adventssingen

Auch wenn zunächst die Fastenzeit ins Haus steht und der Advent noch weit, weit weg ist, soll bereits jetzt auf das Salzburger Adventssingen aufmerksam gemacht werden; sind doch die Karten dafür schnell vergriffen. Zehn Exemplare sind für St. Georg noch reserviert bzw. übrig. Vorab die wichtigsten Informatio­nen:

Tag Samstag, 29. November 2014 (Samstag vor dem 1. Ad­vent)

Abfahrt 6.00 Uhr

Adventssingen 14.00 Uhr

Rückkehr ca. 22.00 Uhr

Preis für Bus und Eintritt 88 €

Die Fahrt wird von der Katholischen Erwachsenenbildung (KEB) organisiert. Verbindlic­he Kartenreservierungen nimmt bis 28. März das Pfarrbüro entgegen. Zu gegebener Zeit (ab April/Mai) erhalten die Teilnehmer detaillierte Informationen.

Pfarrbüro geschlossen

An den beiden Faschingstagen – Rosenmontag, 3. März, und Faschingsdienstag,

4. März, ist kein Parteiverkehr im Pfarrbüro St. Georg. Wir bitten um Ihr Ver­ständnis!


 

Den kompletten Pfarrbrief incl. Gottesdienstordnung im PDF-Format finden Sie pdfhier