Slide background

Katholische Pfarrei
St.Georg

Pfarrbrief Nr. 35


Kirchenführung in St. Sebastian, Katholischer Frauenbund „Junge Gruppe“, Erster Firmelternabend, Elisabethfeier des Katholischen Frauenbundes St. Georg, Abendlob mit Liedern aus Taizé , Jugendgottesdienst und Elternabend der PSG, Anmeldung für das neue Kindergartenjahr 2008 / 2009, Kollektenergebnis des Weltmissionssonntages und Renovabis, Kirchenverwaltung und Pfarrgemeinderat St. Georg und St. Barbara, Eine-Welt-Verkauf, Lebendiger Adventskalender, Spende der Atzlrichter

Kirchenführung in St. Sebastian

Unter der Federführung der Katholischen Erwachsenenbildung findet am Sonntag, den 11. November 2007, um 16.00 Uhr eine Kirchenführung in St. Sebastian statt. Hierbei wird eine Gebühr von 4,-- € erhoben. Anschließend besteht die Möglichkeit zur Einkehr im Restaurant „Alte Kaserne“.

Katholischer Frauenbund „Junge Gruppe“

Am Montag, den 12. November, findet um 19.15 Uhr im Raum der Begegnung der Frauengesprächskreis mit Frau Kammerl statt.

Erster Firmelternabend

Für die Eltern der Firmbewerber 2008 – Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen – findet am Mittwoch, den 14. November 2007, um 19.30 Uhr im Pfarrsaal der erste Firmelternabend statt. Hierzu ergeht herzliche Einladung.

Elisabethfeier des Katholischen Frauenbundes St. Georg

Am Donnerstag, den 15. November, findet um 14.00 Uhr ein gemeinsamer Gottesdienst mit Neuaufnahmen in der Stadtpfarrkirche St. Georg statt. Anschließend treffen wir uns im Pfarrsaal St. Georg zu einem gemütlichen Beisammensein.

Abendlob mit Liedern aus Taizé

Einfach mal Zeit für sich haben. Einfach mal abschalten können. Auftauchen können aus dem Chaos des Alltags - Gott begegnen. Dazu sind alle Interessierten, die sich nach Ruhe sehnen, die eine andere Weise der Begegnung mit sich selbst und Gott suchen oder einfach gemeinsam schöne meditative Lieder singen möchten, am Freitag, den 16. November, um 19.00 Uhr in die Stadtpfarrkirche St. Georg eingeladen.

Jugendgottesdienst und Elternabend der PSG

Am Samstag, den 17. November 2007, veranstaltet die PSG ihren traditionellen Elternabend. Dieser beginnt mit einem gemeinsamen Gottesdienst um 18.00 Uhr in der Stadtpfarrkirche St. Georg. Hierbei legt auch die Gruppe „Die wilden Sternschnuppen“ ihr Wichtelversprechen ab. Anschließend heißt es dann im Saal des Pfarrzentrums „Bühne frei“. Falls Sie eine größere Sanduhr zu Hause haben, wäre es hilfreich, wenn Sie diese zur Veranschaulichung beim Gottesdienst leihweise zur Verfügung stellen könnten. Rückmeldungen nimmt das Pfarrbüro entgegen.

Anmeldung für das neue Kindergartenjahr 2008 / 2009

Die Anmeldetermine für das neue Kindergartenjahr ab September 2008 sind für die Kindergärten St. Georg, Oberntrautstr. 5a, Kindergarten Christkönig, Eglseer Str. 49, und Integrativer Kindergarten St. Sebastian, Erich-Kästner-Str. 2, am

  • Montag, den 19. November
    Kindergarten Christkönig von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr
    Integrativer Kindergarten St. Sebastian von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
  • Dienstag, den 20. November
    Kindergarten Christkönig und Integrativer Kindergarten St. Sebastian von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr
  • Mittwoch, den 21. November
    Kindergarten Christkönig 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
    Integrativer Kindergarten St. Sebastian von 9.00 Uhr bis 12.00 und von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
  • Donnerstag, den 22. November
    Kindergarten Christkönig und Integrativer Kindergarten St. Sebastian von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr
  • Freitag, den 23. November
    Kindergarten Christkönig und Integrativer Kindergarten St. Sebastian von 8.30 Uhr bis 11.00 Uhr
  • Montag, den 26.November
    Kindergarten St. Georg von 9.30 Uhr bis 10.30 Uhr
  • Dienstag, den 27. November
    Kindergarten St. Georg von 8.30 Uhr bis 10.00 Uhr und von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Mittwoch, den 28. November
    Von 8.30 Uhr bis 10.00 Uhr

Telefonische Vereinbarungen sind erwünscht unter
- 09621/ 2 21 53 Kindergarten St. Georg, Frau Franziska Siegert
- 09621/ 2 28 74 Kindergarten Christkönig, Frau Rita Strobl
- 09621/ 9 11 20 Integrativer Kindergarten St. Sebastian, Frau Stefanie Dotzler

Kollektenergebnis des Weltmissionssonntages und Renovabis

Die Sammlung bei den Gottesdiensten am Sonntag der Weltmission (28. Oktober) erbrachte die Summe von 1.619,42 €. Das Kollektenergebnis für Renovabis (2. November) beträgt 379,86 €. Wir sagen den Spendern ein herzliches Vergelt’s Gott.

Kirchenverwaltung und Pfarrgemeinderat St. Georg und St. Barbara

Nicht nur Beratungen halten die Mitglieder der Katholischen Kirchenverwaltung und des Pfarrgemeinderates St. Georg und St. Barbara zusammen, sondern auch das ungezwungene Beisammensein. Deshalb unternehmen diese beiden Gremien eine gemeinsame Wanderung auf den Maria-Hilf-Berg. Abmarsch ist am Freitag, den 7. Dezember, um 17.30 Uhr am Pfarrbüro St. Georg. Nach einer Andacht in der Bergkirche, ist in der „Bergwirtschaft“ ein gemütliches Beisammensein geplant. Um besser planen zu können, bitten wir um Anmeldung bis 30. November bei Frau Theresia Kaschny, Tel. 2 36 10 oder Herrn Reiner Busch, 2 12 19 (ab 18.00 Uhr).

Eine-Welt-Verkauf

Einer sehr regen Nachfrage erfreuten sich am Weltmissionssonntag die fair gehandelten Produkte aus dem Eine-Welt-Laden. So konnten die Helferinnen und Helfer an den zwei Verkaufsständen einen Umsatz von 435, -- Euro erzielen und aufgrund einiger Spenden rund 470,--- Euro an den Eine-Welt-Laden weiterleiten. Ein herzliches Vergelt’s Gott geht somit an alle, die durch ihren Kauf und ihre tatkräftige Unterstützung zu diesem stolzen Ergebnis beigetragen haben.

Lebendiger Adventskalender

Zu einigen besinnlichen Minuten lädt die Pfarrei St. Georg an den Montagen und Donnerstagen der Adventszeit ein. Dabei wird jeweils Station bei einer Kindertagesstätte, vor dem Pfarrzentrum oder einer Familie gemacht. Vor einem adventlich gestalteten Fenster gibt es besinnliche Texte und Lieder, welche auf das bevorstehende Weihnachtsfest hinweisen. Hierzu wird für Donnerstag, den 20. Dezember, noch eine interessierte Familie gesucht, die bereit ist, sich gestalterisch zu beteiligen. Rückmeldungen nimmt das Pfarrbüro gerne entgegen.

Spende der Atzlrichter

Die Ortsgemeinschaft Atzlricht hat einen Betrag von 600,00 € aus dem Erlös des diesjährigen Patroziniumsfestes gespendet. Das Geld findet für die anstehende Innensanierung des Pfarrzentrums eine sinnvolle Verwendung. Vergelt’s Gott!

Taufen

40.) Alicia Gratzl, Blößnerstr. 39, 92224 Amberg
41.) Lukas Segerer, Bahnhofstr. 16b, 85417 Marzling
42.) Hannah-Sophia Besic, Neumarkter Str. 86 d, 81673 München
43.) Maximilian Michael Fröhler, Im Drillingsfeld 5, 92224 Amberg

Beerdigungen

82.) Margarete Ehmer, 84 Jahre, Max-Josef-str. 14, 92224 Amberg
83.) Margarete Krapf, 91 Jahre, Goethestr. 1, 92224 Amberg
84.) Fanz-Xaver Fleischmann, 93 Jahre, Fleurystr. 24, 92224 Amberg