Slide background

Katholische Pfarrei
St.Georg

 Pfarrbrief Nr.7  Juli 2019  


Pfarrbrief Nr. 7

Wir laden ein nach Atzlricht


Das Patrozinium des Maria-Schnee-Kirchleins wird immer am letzten Sonntag im Juli gefeiert, heuer also am 28. Juli.
Eingeläutet wird das Fest am Abend zuvor mit dem Abendlob um 19.30 Uhr.
Die Festmesse am Sonntag, die von der Musikkapelle Ursensollen umrahmt wird, beginnt um 10.00 Uhr.
Dabei werden auch die mitgebrachten Fahrzeuge gesegnet. Anschließend ist unter den schattigen Bäumen Gelegenheit zur Sitzweil.

 

Pfarrbrief Nr. 6  Juni 2019  


Pfarrbrief Nr. 6

Diakon Spindler wird zum Priester geweiht


Mit vier weiteren Weihekandidaten für die Diözese Regensburg wird Diakon Johannes Spindler am Samstag, den 29. Juni, um 8.30 Uhr von Bischof Rudolf im Hohen Dom zu Regensburg zum Priester geweiht. Wer Zeit hat, sollte sich eine Priesterweihe nicht entgehen lassen (evtl. verbunden mit einem Stadtbummel durch Regensburg). Die feierliche Liturgie und der Gesang der Domspatzen ergreifen Herz und Gemüt.
Jedenfalls sollten wir dem künftigen Neupriester unser Gebet schenken. Am Samstag, den 20. Juli, feiert er bei uns Nachprimiz!
Und hier nun die Diakone, die vom Bischof zum Priester geweiht werden:
 Alexander Ertl Pfarrei St. Johannes – Dingolfing
 Lucas Lobmeier Pfarrei Mariä Verkündigung – Tegernheim
 Matthias Meckl Pfarrei St. Josef – Cham
 Maximilian Moosbauer Pfarrei Mariä Geburt – Bach
 Johannes Spindler Pfarrei Mariä Himmelfahrt - Seebarn

 

Pfarrbrief Nr. 5    Mai  2019


Pfarrbrief Nr. 5

Wer geht mit zum Habsberg ?

Die Fußwallfahrt der Amberger Pfarreien zum Wallfahrtsort „Maria, Heil der Kranken“ wird auch heuer aufrecht erhalten. Zum 117. Mal machen sich die Gläubigen am Sonntag, den 12. Mai, zu Fuß auf den Weg nach Habsberg. Abmarsch ist um 2.00 Uhr an der Sebastianskirche. Angekommen am Wallfahrtsort, wird dort um 9.30 Uhr der Gottesdienst gefeiert. Die Rückfahrt ist selbst zu organisieren. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Informationen gibt es unter der Telefonnummer 8 54 66.

Halbtagesfahrt der KAB nach Friedersried

Die KAB St. Georg unternimmt am Mittwoch, den 29. Mai, eine Halbtagesfahrt zu einer der ältesten Kirchen Nordbayerns, nach Friedersried. In dem Gotteshaus, das den Hl. drei Königen geweiht ist, findet mit Präses Kaplan Thomas Peter Kopp eine Maiandacht statt. Nach einer kurzen Kirchenführung geht es weiter nach Stamsried zur Einkehr bei Kaffee oder einer Brotzeit. Abfahrt ist um 12.00 Uhr an der Selgradstraße. Der Fahrpreis pro Person beträgt 14 €. Anmeldungen sind ab sofort im Pfarrbüro möglich.