Slide background

Katholische Pfarrei
St.Georg

Henrik Preuß

Liebe Pfarrgemeinden St. Georg und St. Barbara!
Geboren 1988 und aufgewachsen im saarländischen Völklingen, habe ich an der Theologischen Fakultät Trier das Studium der katholischen Theologie im Vollstudium mit dem Magister theologiae beendet.Danach führte mich mein Weg zu Augustiner-Chorherren in Südtirol und zum Studium des kanonischen Rechts an die Facoltà di Diritto Canonico San Pio X. nach Venedig.Nach drei Jahren habe ich dort 2018 das Lizentiat in Kirchenrecht erworben. Verschiedene Umstände im Kloster führten bei mir zur Gewissheit, die Gemeinschaft zu verlassen und wieder nach Deutschland zurückzukehren. Aufgrund familiärer Verflechtungen nach Niederbayernentschied ich mich für die Diözese Regensburg und wurde im November 2018 in dasPriesterseminar St. Wolfgang in Regensburg aufgenommen, wo ich zunächst verschiedene Praktika in sozial-caritativen Einrichtungen derBischofsstadt absolviert habe. Seit Pfingsten 2019 war ich als Jahrespraktikant in der Pfarrei St. Johannes in Dingolfingeingesetzt. Es waren die ersten Schritte des Hineinwachsens in das Leben einer Pfarrei, besonders im Hinblick auf deren Leitung und den vielen unterschiedlichen Aufgaben der Seelsorge.Für den Pastoralkurs als Zeit der Vorbereitung auf die Diakonen-und die Priesterweihe wurde ich den Pfarreien St. Georg in Amberg und St. Barbara in Luitpoldhöhe als Praktikant zugeteilt und freue mich darauf, Sie alle und das Leben in den Pfarreien kennenzulernen und dass Siemit mir diese letzte Ausbildungsphase zum Altar des Herrn mitgehen werden.Ihr Henrik Preuß