Slide background

Katholische Pfarrei
St.Georg

Pfarrbrief Nr.32 v. 21.09.2019


Pfarrbrief 27Abendlob mit Liedern aus Taizé

Das erste Abendlob nach der Sommerpause wird am Freitag, den 27. September, gefeiert. Wir werden zu Klängen aus Taizé singen, über besinnliche Texte nachdenken und Gottes Wort hören. Beginn ist wie immer um 19.00 Uhr im Chorgestühl der Stadtpfarrkirche. Sie singen gern und möchten mal beim Abendlobchor mitwirken? Gerne!
Probe ist ab 18.00 Uhr in St Georg. Wir freuen uns über neue Mitsänger/innen.


Pfarrbrief Nr.31 v. 14.09.2019


Pfarrbrief 27Gottesdienst für unsere Kleinsten

Wir laden alle Familien mit Kleinkindern und Babys ein, am Sonntag, den 22. September, um 11.00 Uhr in den Clubraum zu kommen.
Gemeinsam werden wir eine biblische Geschichte hören und erleben, wir werden basteln und singen … lass dich überraschen.
Wir freuen uns wieder auf viele Kinder mit ihren Eltern.


Pfarrbrief Nr.30 v. 07.09.2019


Pfarrbrief 27Letzte Infos für den Pfarrausflug

Das Ziel der diesjährigen Pfarrfahrt ist Ansbach, Sitz der Regierung und der Bezirksverwaltung Mittelfrankens.
Die Stadt – ungefähr so groß wie Amberg – hat viel zu bieten. Davon können wir uns am Sonntag, den 15. September, überzeugen.

Hier die Abfahrtszeiten und –orte:
• 7.35 Uhr Oberstdorfer Brücke
• 7.40 Uhr Gärbershof
• 7.45 Uhr Regerstraße
• 7.50 Uhr Eglseer Straße/Getränkemarkt
• 7.55 Uhr Max-Reger-Gymnasium
Welches Programm ist vorgesehen?
• 10.00 Uhr Messe in der katholischen Kirche St. Ludwig
• anschließend kurze Kirchenführung
• 12.00 Uhr Mittagessen in der Orangerie am Schlosspark (nach Karte)
• 14.00 Uhr Stadtführung (ca. 1 ½ Stunden) oder
Führung durch die Residenz (ca. 50 Minuten)
Eine vorherige Angabe, welche Führung Sie besuchen möchten, ist nicht erforderlich.
• anschließend Zeit zur freien Verfügung
• 17.00 Uhr Dankandacht in St. Ludwig
• anschließend Rückfahrt

Ankunft in Amberg ist gegen 19.30 Uhr. Der Bus hält auch bei der Rückfahrt an den oben angegebenen Haltestellen.
Die Angaben sind ohne Gewähr. Änderungen bleiben vorbehalten.