Slide background

Katholische Pfarrei
St.Georg

Pfarrbrief Nr.34 v. 05.10.2019


Pfarrbrief 27


Zwei festliche Gottesdienste

Sebastian Brandl ist bei uns kein Unbekannter mehr. Der junge Musiker erfreut uns als Organist immer wieder mit seinem virtuosen Spiel. Er hat nun ein Streicher- und Gesangsensemble zusammen gestellt, mit dem er zwei Gottesdienste musikalisch bereichern wird – am Sonntag, den 13. Oktober, um 9.30 Uhr in der Stadtpfarrkirche und um 18.00 Uhr im Kongregationssaal. Wir hören die „Missa beati omnes“ von Valentin Rathgeber und die Kantate „Alles was ihr tut“ von Dietrich Buxtehude.


Pfarrbrief Nr.33 v. 28.09.2019


Pfarrbrief 27


Erntedankaktion des Frauenbundes

Wie schon in den letzten Jahren backen Frauen des KDFB Rosinenlaibchen, die dann bei den Erntedankgottesdiensten am Samstag, den 5., und Sonntag, den 6. Oktober, zum Verkauf angeboten werden. Der Preis pro Tüte, in der drei Hefeteiglaibchen verpackt sind, beträgt 2,50 €. Mit dem Erlös möchte der Frauenbund die Misereoraktion „Solibrot“ unterstützen.


Pfarrbrief Nr.32 v. 21.09.2019


Pfarrbrief 27Abendlob mit Liedern aus Taizé

Das erste Abendlob nach der Sommerpause wird am Freitag, den 27. September, gefeiert. Wir werden zu Klängen aus Taizé singen, über besinnliche Texte nachdenken und Gottes Wort hören. Beginn ist wie immer um 19.00 Uhr im Chorgestühl der Stadtpfarrkirche. Sie singen gern und möchten mal beim Abendlobchor mitwirken? Gerne!
Probe ist ab 18.00 Uhr in St Georg. Wir freuen uns über neue Mitsänger/innen.